Pfarrbüro Heilige Dreifaltigkeit für ein Jahr in Jugendräumen des Pfarrheims

Fleißige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtkirche haben in den letzten Wochen das Pfarrhaus von Heilige Dreifaltigkeit ausgeräumt, nicht mehr benötigte Möbel und Bürogegenstände gegen eine Spende verschenkt und mit Hilfe einer Umzugsfirma die Räume des Jugendheims des Pfarrheims in Büros verwandelt. Im Rückgebäude des Pfarrheims sind nun das Pfarrbüro mit den Pfarrsekretärinnen Elisabeth Schmid und Elisabeth Menz und die Büros der Pastoralreferentinnen Martina Mauder und Monika Langer zu finden. Zum Eingang geht es links neben dem Bücherstüberl. Der Umzug wurde nötig, weil das Pfarrhaus in den nächsten Monaten gründlich saniert wird.

Die Öffnungszeiten sind nach den Ferien wieder wie gewohnt. Bitte beachten Sie die Zeiten in der Gottesdienstordnung.

Kommentarbereich geschlossen, aber trackbacks und pingbacks sind möglich.