Martinimarkt in Wiederkunft Christi

Die Stadtkirche Kolbermoor veranstaltet wieder ihren stimmungsvollen Martinimarkt am 11. November auf dem Kirchenplatz von Wiederkunft Christi. Der Marktabend beginnt um 17:00 Uhr in der Kirche mit einer Wort-Gottes-Feier. Anschließend findet ein gemütliches Beisammensein mit Musik, Lagerfeuer und kleinen Ständen mit selbstgemachten Kunstwerken und kulinarischen Köstlichkeiten statt.

Wir freuen uns auf einen schönen Martinimarkt.

Christine Feldschmidt und Christine Haseleu

Die Feste Allerheiligen und Allerseelen in der Stadtkirche

Am Fest Allerheiligen sind die Gläubigen am 1. November zu den Festgottesdiensten um 9:00 Uhr in Heilige Dreifaltigkeit und um 10:30 Uhr in Wiederkunft Christi eingeladen. Die ökumenischen Gräbersegnungen finden um 13:00 Uhr am neuen Friedhof und um 14:00 Uhr am alten Friedhof statt.

Am Fest Allerseelen am 2. November gedenkt die Stadtkirche in einem gemeinsamen Requiem-Gottesdienst um 18:30 Uhr in Wiederkunft Christi aller Verstorbenen des vergangenen Jahres. Die musikalische Gestaltung übernehmen beide Kirchenchöre und Dagmar Gareis (Sopran). Die Angehörigen unserer Verstorbenen wurden dazu herzlich eingeladen.

Festlicher Reformationstag in der ev. Kreuzkirche Kolbermoor

Unsere Schwestergemeinde, die ev. Kreuzkirche Kolbermoor, lädt ein zum Festgottesdienst am 31. Oktober 2017 um 10:00 Uhr in der Kirche. In guter nachbarschaftlicher Verbundenheit gestalten die Kirchenchöre der beiden kath. Pfarrgemeinden und der Kreuzkirche zusammen mit Solisten und Instrumentalisten diesen Gottesdienst besonders festlich mit der Bach-Kantate „Wer nur den lieben Gott lässt walten“. Die Pfarrerinnen  Birgit Molnar und Dr. Judith Böttcher und der Kirchenvorstand laden alle Katholiken herzlich dazu ein.

Kirchweihfest in der Stadtkirche

 

Das Kirchweihfest wird in der Stadtkirche feierlich begangen. Am Vorabend beginnt die Reihe der liturgischen Feiern mit einer Wortgottesfeier um 18:30 Uhr in Wiederkunft Christi. Der Festgottesdienst um 9:00 Uhr in Heilige Dreifaltigkeit wird vom Kirchenchor musikalisch gestaltet. Ebenso in Wiederkunft Christi um 10:30 Uhr. Nach dem Gottesdienst dort wird Pfarrer Scheurenbrand die traditionelle Kirchweihhutsche auf dem Kirchenplatz „anhutschen“. Der Mesner und fleißige Helfer haben es wieder ermöglicht, dass die Kinder von Schule und Kindertagesstätte eine Woche lang zum Schaukeln kommen können.